Mathebibel.de / Erklärungen / Geometrie / Winkel / Überstumpfer Winkel

Überstumpfer Winkel

In diesem Kapitel schauen wir uns an, was ein überstumpfer Winkel ist.

Ein überstumpfer Winkel ist ein Winkel zwischen 180° und 360° Grad.

Überstumpfer Winkel

In Worten:
mehr als eine Halbdrehung,
aber weniger als eine Volldrehung

In Zahlen:
\(180° < \alpha < 360°\)

Alle Winkelarten auf einen Blick

In der folgenden Übersicht findest du alle Winkelarten:

Bezeichnung In Worten In Zahlen
Nullwinkel keine Drehung \(\alpha = 0°\)
Spitzer Winkel weniger als eine Vierteldrehung \(0° < \alpha < 90°\)
Rechter Winkel Vierteldrehung \(\alpha = 90°\)
Stumpfer Winkel mehr als eine Vierteldrehung,
aber weniger als eine Halbdrehung
\(90° < \alpha < 180°\)
Gestreckter Winkel Halbdrehung \(\alpha = 180°\)
Überstumpfer Winkel mehr als eine Halbdrehung,
aber weniger als eine Volldrehung
\(180° < \alpha < 360°\)
Vollwinkel Volldrehung \(\alpha = 360°\)

Andreas Schneider

Jeden Tag suche ich für dich nach der verständlichsten Erklärung.

Ich hoffe, dass sich meine Arbeit lohnt und ich dir helfen kann.

Weiterhin viel Erfolg beim Lernen!

Dein Andreas

PS: Ich freue mich, wenn du mir mal schreibst!